Exposé Gewerbefläche
BezeichnungGewerbegebiet Süd-West (Erweiterung) (Nr. 007)
Flächengröße2.153 m²
Gemeinde / KreisGescher, Borken
Kartenansicht
Lage in Deutschland
Lage in Deutschland
Lage in der Kommune
Lage in der Kommune
Detailansicht
Detailansicht
© OpenStreetMap contributors.  Kartenansicht vorbehaltlich einer exakten Vermessung.

Verfügbarkeiten
Sofort verfügbare Fläche
Kurzfristig verfügbare Fläche (bis 2 Jahre)
Mittelfristig verfügbare Fläche (2-5 Jahre)
Langfristig verfügbare Fläche (> 5 Jahre)
Nicht verfügbare Fläche
Sonstige Flächen
Privatbesitz
Wasserfläche
Schienenfläche
Straßenfläche
Grünfläche
Wohnbereich
Ver- und Entsorgungsinfrastruktur (RRB, Umspannwerk etc)
Andere Fläche
Grundstück
Flächengröße2.153 m²
PreisAuf Anfrage
VerfügbarkeitSofort verfügbare Fläche
Ausweisung im B-PlanGewerbegebiet (GE)
Frei parzellierbarNein
24h-BetriebNein

Gewerbegebiet
Gewerbegebiet Süd-West (Erweiterung)

Wir helfen Ihnen gern, in Gescher das für Sie optimale Grundstück zu finden und unterstützen Sie durch eine gute Zusammenarbeit mit dem Kreis Borken als Baugenehmigungsbehrörde, um das Genehmigungsverfahren schnell und unbürokratisch durchzuführen.
Es können zahlreiche Pluspunkte genannt werden, die der Standort Gescher Ihnen für ihre gewerblichen Investitionen bietet. Beispielhaft sind zu nennen:

Eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung. Gescher verfügt über eine eigene Anschlussstelle zur Autobahn 31 (Nord-Süd-Verbindung) in etwa 1 000 Metern Entfernung. Die Bundesstraße 525 als Ost-West-Tangente verläuft direkt neben den südlichen Industriegebieten der Stadt. Weiterhin besteht ein Anschluss an die Autobahn 43 (Münster/Wuppertal) in circa 25 Kilometern Entfernung.
Infrastruktur der gehobenen Klasse zeichnet Gescher ebenso aus. Eingebettet in die münsterländische Parklandschaft bietet Gescher eine anspruchsvolle Lebens- und Wohnkultur. Der großzügige Ausbau von innerstädtischen Entlastungsstraßen führte zum Gedeihen eines urbaren Kerns, der zentrurn eines vielfältigen Geschäftslebens geworden ist.

Durch zahlreiche kulturelle Einrichtungen wird ein hoher Freizeitwert geschaffen und sorgt für ein positives Charisma. Neben vier interessanten und einmaligen Museen befinden sich in Gescner ein nach modernsten Gesichtspunkten projektiertes Freibad und ein architektonisch interessantes Rathausgebäude, in dem kurrent Kunstausstellungen stattfinden.

Moderate Bodenpreise runden das Bild dieser schönen Stadt ab, wobei die Mittel und Großzentren von Rhein und Ruhr gerade einmal 30 Autominuten von Gescher entfernt sind und über die gute Verkehrsanbindung problemlos zu erreichen sind. Die zentrale Lage im Kreis Borken und die Nähe zum Kreis Coesfeld ist darüber hinaus für Investoren interessant, die punktuell im westlichen Münsterland ihre Marktchancen sehen.


Lage
BesonderheitenVerkehr Anmerkung: Entfernung zum Flughafen Stadtlohn-Wenningfeld (Verkehrslandeplatz) 13 km bzw. 15 min.
Nutzung Anmerkung: Lageplan unter www.gescher.de, Rubrik Wirtschaft
Verkehrsanbindung
Entfernung
[km] [min]
Autobahn A 31 3,0 2
Autobahn A 43 23,0 25
Bundesstraße B 525 1,0 1
Flughafen Münster/Osnabrück 60,0 50
Flughafen Düsseldorf 80,0 45
Schienengüterverkehr (SGV) Münster 40,0 40
ÖPNV Coesfeld 11,0 9
Ansprechpartner
Ihr Ansprechpartner: Bürgermeister Thomas KerkhoffHerr Bürgermeister Thomas Kerkhoff
Glockenstadt Gescher
Marktplatz 1
48712 Gescher
NRW Deutschland
02542/60-200
buergermeister@gescher.de
Ihre Ansprechpartnerin: Heike TwyhuesFrau Wirtschaftsförderin Heike Twyhues
Glockenstadt Gescher
Stabsstelle Wirtschaftsförderung, PR, Marketing, Tourismus
Marktplatz 1
48712 Gescher
NRW Deutschland
02542/60-221
twyhues@gescher.de
Ihr Ansprechpartner: Christian HübersHerr Kämmerer Christian Hübers
Glockenstadt Gescher
Finanzen und Immobilien
Marktplatz 1
48712 Gescher
NRW Deutschland
+49 (0)2542/60-229
huebers@gescher.de